Konto erfolgreich erstellt!

Auf der nächsten Seite können Sie mit der Erstellung Ihrer neuen Publikation beginnen.

Melden Sie sich bei Ihrem Konto an.

Erstellen Sie Ihr Angebot in wenigen Minuten und bewerben Sie es online. Kostenloses Check-out und Kundenbetreuung Profitieren Sie vom weltweiten Verkauf Ihrer Inhalte.
Die eingegebene E-Mail ist ungültig. Das eingegebene Passwort ist ungültig. Erfolgreich eingeloggt! Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Peecho Datenschutzrichtlinie

Einführung

Hallo zusammen! Wir von Peecho wissen, dass Sie als Besucher unserer Website (die "Website") und als (potenzieller) Nutzer unserer Peecho-Dienste (die "Dienste") wissen möchten, wie Ihre Daten erfasst, verwendet, verarbeitet, übertragen, gespeichert und weitergegeben werden.

Dieses zugrundeliegende Dokument, die Peecho-Datenschutzrichtlinie (die "Datenschutzrichtlinie"), beschreibt die Maßnahmen, die Peecho zum Schutz Ihrer Daten ergreift, einschließlich der Art und Weise, wie wir Sie kontaktieren können. Sie ist Teil unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die auf unserer Website zu finden sind, sowie aller anderen darin enthaltenen Dokumente (die "Bedingungen"). Alle großgeschriebenen Begriffe, die in dieser Datenschutzrichtlinie nicht definiert sind, werden wie in den Bedingungen definiert.

Bitte lesen Sie diese Datenschutzrichtlinie, damit Sie verstehen, wie wir mit Ihren persönlichen Daten umgehen. Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail unter: support@peecho.com.

Wir aktualisieren diese Datenschutzrichtlinie bei Bedarf laufend und führen jährlich eine formelle Überprüfung durch. Wir werden Ihre Daten in Übereinstimmung mit der zu diesem Zeitpunkt gültigen Datenschutzrichtlinie behandeln. Aktualisierungen werden auf der Website veröffentlicht und treten sofort ab dem Datum der Veröffentlichung in Kraft, wie am unteren Rand dieses Dokuments angegeben. Wenn wir wesentliche Änderungen an den hier dargelegten Zwecken und Richtlinien vornehmen, werden wir Sie per E-Mail auf den neuesten Stand bringen.

1. Informationen, die wir sammeln

Die von uns gesammelten Informationen können "persönliche Informationen" enthalten. Dies bezieht sich auf alle Informationen, die dazu verwendet werden können, Sie persönlich zu identifizieren. Persönliche Informationen, die wir sammeln:

  • E-Mail-Adresse
  • Kennwort
  • Name
  • Adresse
  • Postleitzahl
  • Telefonnummer
  • Angaben zum Bankkonto
  • Informationen zur Navigation

Wenn Sie der Meinung sind, dass einer Ihrer Kontakte uns Ihre persönlichen Daten zur Verfügung gestellt hat, und Sie möchten, dass diese aus unserer Datenbank entfernt werden, kontaktieren Sie uns bitte unter support@peecho.com.

Bitte beachten Sie, dass die Inhalte, die Sie für Ihre Veröffentlichungen verwenden, auch persönliche Daten enthalten können. Bitte beachten Sie, dass solche Inhalte nur dann für Website-Besucher zugänglich gemacht werden dürfen, wenn Sie uns mitteilen, dass Ihre Publikation in unserem Magazin-Shop sichtbar sein soll. Andernfalls sind Sie der Einzige, der diese Veröffentlichung in Ihrem persönlichen Dashboard sehen kann. Wenn eine Bestellung aufgegeben wird, kann der Inhalt von unserem Kundenzufriedenheitsteam und der Druckerei, die ihn druckt, nur zum Zweck der Auftragsabwicklung eingesehen werden. Daher sollten Sie nur Inhalte verwenden und beitragen, die Sie unter diesen Bedingungen weitergeben können und für die Sie (gegebenenfalls) alle erforderlichen und gültigen Zustimmungen zur Weitergabe und Offenlegung dieser Inhalte eingeholt haben.

Wir können auch "Navigationsinformationen" sammeln. Dies bezieht sich auf Informationen über Ihren Computer, Ihr Gerät, Ihre Besuche auf der Website und die Nutzung der Dienste. Für unsere Zwecke gehören dazu Ihre IP-Adresse, Ihr geografischer Standort (Stadt und/oder Land), der Browsertyp, die Verweisquelle, die Dauer der Besuche, die aufgerufenen Seiten, die Sprachpräferenzen und das Heatmapping. In einigen Fällen, in denen die Informationen dazu verwendet werden können, Sie persönlich zu identifizieren, werden die Navigationsdaten auch als persönliche Daten betrachtet.

Einige Informationen werden über die Website mithilfe von Cookies in Übereinstimmung mit unserer Cookie-Erklärung gesammelt. Bitte beachten Sie, dass es sich bei den meisten der von uns verwendeten Cookies um funktionale Cookies handelt, aber für die Verwendung einiger Cookies werden wir Sie um Ihre vorherige Zustimmung bitten. Unsere Cookie-Erklärung gibt einen Überblick über die von uns verwendeten Cookies.

Wir können auch Informationen sammeln, um Sie zu Direktmarketingzwecken zu kontaktieren, jedoch nur mit Ihrer vorherigen Zustimmung.

2. Wie wir persönliche Informationen verwenden

Website und Dienstleistungen

  • Wenn Sie die Website nutzen, müssen Sie nicht aktiv Informationen zur Verfügung stellen, aber die von uns verwendete Analysesoftware kann einige persönliche Daten und Navigationsdaten, wie z. B. Ihre IP-Adresse, erfassen. Wir sammeln diese Informationen, um die Funktionen, die Leistung und den Support unserer Dienste besser anpassen zu können. Wir bewahren die zu diesem Zweck verarbeiteten personenbezogenen Daten auf, bis Ihre Browsing-Sitzung bei uns beendet ist, oder bis zu dem Zeitpunkt, an dem Sie kein Profil mehr bei uns haben, falls dies länger dauert;
  • Wenn Sie sich auf der Website registrieren, werden wir Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort erfassen. Wir verwenden diese Daten, um Ihr Konto zu erstellen und zu verwalten und um unsere Vereinbarung zur Bereitstellung der Dienste für Sie zu erfüllen. Wir bewahren die für diesen Zweck verarbeiteten personenbezogenen Daten auf, bis Sie die Dienste fünf Jahre oder länger nicht mehr genutzt haben;
  • Wenn Sie nach der Registrierung Ihr Profil auf der Website erstellen, erheben wir auf freiwilliger Basis weitere personenbezogene Daten wie Name, Adresse, Postleitzahl, Stadt, Land, Telefonnummer, Mehrwertsteuernummer und Bankverbindung. Sie müssen diese zusätzlichen Informationen nicht angeben, aber wenn Sie es tun, werden wir diese Informationen verwenden, um die Aufgabe Ihrer Bestellungen zu erleichtern, um Sie bezüglich Ihrer Bestellungen zu kontaktieren (nur wenn nötig) und um Ihnen Ihren Gewinn zu überweisen. Wir bewahren die zu diesem Zweck verarbeiteten personenbezogenen Daten auf, bis Sie die Dienste fünf Jahre oder länger nicht mehr genutzt haben.
  • Wenn Sie Dienstleistungen auf der Website bestellen, erfassen wir alle Informationen, die zur Durchführung der Transaktion erforderlich sind, einschließlich Ihres Namens, Ihrer Kreditkarteninformationen, Rechnungsinformationen und Versandinformationen, um unseren Vertrag mit Ihnen zu erfüllen. Wir werden Ihre Kreditkarten- oder Rechnungsdaten niemals speichern. Den Rest der verarbeiteten persönlichen Daten bewahren wir so lange auf, bis Sie uns mitteilen, dass wir Ihre persönlichen Daten entfernen sollen.
  • Wir können persönliche Daten und Navigationsdaten von Ihnen über unsere Dienste sammeln, um uns bei der Bereitstellung, Verwaltung und Verbesserung unserer Dienste zu unterstützen.
  • Um die Dienste anzufordern und zu nutzen, müssen Sie uns Ihren vollständigen Namen und Ihre E-Mail-Adresse zur Verfügung stellen. Um Änderungen an der Erlaubnis, die Sie uns erteilen, vorzunehmen, besuchen Sie bitte Ihr Benutzerprofil.
  • Verständnis der Benutzerpräferenzen für den legitimen Zweck der Verbesserung unserer Dienstleistungen. Wir bewahren die für diesen Zweck verarbeiteten persönlichen Daten auf, bis Sie uns bitten, sie zu entfernen;
  • Verknüpfung Ihrer Navigationsdaten und persönlichen Daten, um Ihre Präferenzen und die von Menschen wie Ihnen zu erfahren, zu dem legitimen Zweck, unsere Strategie und Angebote zu verbessern. Wir bewahren die zu diesem Zweck verarbeiteten persönlichen Daten so lange auf, bis Sie uns bitten, sie zu entfernen; und
  • Wenn Sie sich mit uns in Verbindung setzen, um Kommentare, Fragen oder Feedback zu übermitteln (im Chat, über support@peecho.com oder über das Kontaktformular auf unserer Website), erfassen wir Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihren Kommentar, Ihre Frage oder Ihr Feedback, um Ihre Anfrage, Fragen oder Bedenken zu beantworten. Wir bewahren die für diesen Zweck verarbeiteten personenbezogenen Daten auf, bis Sie uns bitten, sie zu entfernen.
  • Wenn Sie freiwillig an einer unserer Umfragen teilnehmen, können wir zusätzliche Profilinformationen, wie z. B. demografische Informationen, erfassen. Wir verwenden diese Informationen, um die Funktionen, die Leistung und den Support unserer Dienste besser anzupassen. Wir bewahren die zu diesem Zweck verarbeiteten personenbezogenen Daten auf, bis Sie uns bitten, sie zu entfernen.
  • Wenn Sie uns über die Anfrageformulare auf der Website oder in den Diensten kontaktieren, erfassen wir Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihren Kommentar oder Ihre Frage, die Sie uns stellen. Wir bewahren die zu diesem Zweck verarbeiteten personenbezogenen Daten auf, bis Sie uns bitten, sie zu entfernen.
  • Wenn Sie sich per E-Mail an uns wenden, erfassen und speichern wir Ihre E-Mail-Adresse und alle in der von Ihnen gesendeten E-Mail enthaltenen Informationen sowie alle an die E-Mail angehängten Informationen so lange wie nötig. Diese Informationen werden verwendet, um Ihre E-Mail zu beantworten und auf Ihre Fragen und Anliegen einzugehen. Wir bewahren die zu diesem Zweck verarbeiteten personenbezogenen Daten auf, bis Sie uns bitten, sie zu löschen.
  • Wir können von Ihnen auch die folgenden persönlichen Informationen über Ihre Kontakte sammeln: Name und Adresse eines Geschenkempfängers, um eine Bestellung zu erfüllen. Wenn Sie uns personenbezogene Daten über Ihre Kontakte zur Verfügung stellen, werden wir diese Daten nur für den spezifischen Zweck verwenden, für den sie zur Verfügung gestellt wurden. Wenn Sie der Meinung sind, dass einer Ihrer Kontakte uns Ihre persönlichen Daten zur Verfügung gestellt hat, und Sie möchten, dass diese aus unserer Datenbank entfernt werden, kontaktieren Sie uns bitte unter support@peecho.com.
  • Wenn Sie sich bei der Anmeldung für unsere Mailingliste für Sonderangebote und Newsletter eintragen, erfassen wir Ihre E-Mail-Adresse und Ihren Namen, um Ihnen Werbeinformationen über unsere Dienstleistungen zukommen zu lassen, sofern Sie dem Erhalt solcher Mitteilungen zugestimmt haben. Wir bewahren die für diesen Zweck verarbeiteten personenbezogenen Daten auf, bis Sie uns bitten, sie zu entfernen. Sie können die Newsletter/E-Mail-Angebote jederzeit abbestellen, indem Sie die Anweisungen zur Abbestellung befolgen, die in den erhaltenen Newslettern/E-Mails enthalten sind, oder indem Sie uns unter support@peecho.com kontaktieren. Wir bewahren die für diesen Zweck verarbeiteten personenbezogenen Daten auf, bis Sie Ihre Einwilligung widerrufen.

Wenn wir personenbezogene Daten für unsere berechtigten Interessen verarbeiten, können Sie weitere Informationen über die von uns durchgeführte Abwägung unter support@peecho.com erhalten.

3. Dienstanbieter und Übertragung von persönlichen Daten außerhalb der EU

Die Website und die Dienste integrieren einige Dienste, die von Dritten bereitgestellt werden, von denen einige außerhalb der EU ansässig sind. Dies bedeutet, dass Ihre persönlichen Daten außerhalb der EU übertragen werden können, damit wir die Dienste erbringen können. Wir können einige Ihrer persönlichen Daten mit diesen Dienstleistern teilen, damit sie ihre Dienstleistungen erbringen können, einschließlich Zahlungsabwicklung, Datenanalyse, automatisierte Entscheidungsfindung, Marketingunterstützung, Geschäftsentwicklung, Druck, Versand und Kundendienst.

Um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten sicher und in Übereinstimmung mit dem Recht der Europäischen Union verarbeitet, verwendet, gespeichert und übertragen werden, setzt Peecho Dienstleister ein, die ausreichende Garantien für die Umsetzung angemessener technischer und organisatorischer Maßnahmen zum Schutz Ihrer Daten bieten. Für Dienstleister, die personenbezogene Daten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (z. B. in die Vereinigten Staaten und Neuseeland) übermitteln, bestätigt Peecho, dass es angemessene Schutzmaßnahmen für solche Übermittlungen (z. B. EU-Standardvertragsklauseln) umsetzt.

Bitte beachten Sie, dass die Bedingungen und Datenschutzrichtlinien der von uns genutzten Dienstanbieter auch für Sie gelten können, insbesondere: Google Analytics, Intercom, Google Tag Manager, Mixpanel, Hotjar. Um auf die Website und die Dienste zugreifen zu können, müssen Sie die Bedingungen des jeweiligen Dienstanbieters akzeptieren.

Haftungsausschluss: Diese Übersicht der Dienstanbieter ist eine Momentaufnahme. Peecho ist bestrebt, diese Liste so aktuell wie möglich zu halten. In Anbetracht der Dynamik des Internets und der vielen (externen) Beteiligten ist es jedoch möglich, dass nicht immer alle aktuellen Dienstanbieter aufgeführt sind.

4. Externe Websites

Die Website und Dienste können Links zu anderen Websites enthalten, die von Dritten betrieben werden. Die Bereitstellung dieser Links bedeutet nicht, dass wir diese anderen Websites oder deren Inhalte, Eigentümer oder Praktiken gutheißen. Peecho hat keine Kontrolle über die Inhalte oder Praktiken dieser anderen Websites oder Dritter und übernimmt keine Verantwortung dafür. Diese Datenschutzrichtlinie gilt nicht für diese anderen Websites, für die eigene Bedingungen und Richtlinien gelten.

5. Schaltflächen für soziale Medien

Auf unserer Website verwenden wir die Social-Media-Plug-ins von Plattformen wie Facebook und G-Mail. Die Plug-ins sind an den Social-Media-Schaltflächen zu erkennen, die mit den Logos dieser Unternehmen gekennzeichnet sind.

Wir haben diese Plug-ins mit der sogenannten 2-Klick-Lösung implementiert. Das heißt, wenn Sie auf unserer Website surfen, werden von den Anbietern dieser Social-Media-Plug-ins zunächst keine Informationen über Sie erhoben. Erst wenn Sie auf eines der Plug-ins klicken, werden Ihre Daten übertragen: Durch die Aktivierung des Plug-ins werden automatisch Daten an den jeweiligen Plug-in-Anbieter übermittelt und von diesem gespeichert. Wir haben keinen Einfluss auf die erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorgänge dieser Social-Media-Anbieter und haben keine Kenntnis über den vollständigen Umfang der Datenerhebung, die Zwecke und die Speicherfristen.

Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch die Social-Media-Plattformen finden Sie in den jeweiligen Datenschutzerklärungen dieser Anbieter, wo Sie auch weitere Informationen über Ihre Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden. Bitte informieren Sie sich auf den Webseiten dieser Social Media Plattformen über deren Datenschutzerklärungen.

6. Kundenempfehlungen & Zitate

Wir können Erfahrungsberichte und Zitate von Kunden auf der Website oder in anderen Marketingmaterialien veröffentlichen, die einige persönliche Daten enthalten können. Peecho holt vor der Veröffentlichung die Zustimmung jedes Kunden und der vorgestellten Personen ein. Diese Zustimmung kann jederzeit zurückgezogen werden. Wenn Sie in einem Kundenbericht oder Zitat erwähnt werden und Ihre Zustimmung zurückziehen möchten, senden Sie bitte eine E-Mail mit Ihrer Anfrage an support@peecho.com.

7. Information von Kindern

Die Website und die Dienste sind nicht für Kinder unter 16 Jahren ("Kinder") bestimmt oder auf diese ausgerichtet. Wir sammeln nicht wissentlich Informationen über Kinder, aber wenn Sie glauben, dass wir unbeabsichtigt Informationen über Kinder gesammelt haben, kontaktieren Sie uns bitte unter support@peecho.com, damit wir die Informationen löschen können.

8. Wir verkaufen keine persönlichen Informationen

Wir werden Ihre persönlichen Daten niemals an Dritte verkaufen.

9. Aufbewahrung Persönliche Informationen

Wir bewahren persönliche Daten so lange auf, wie wir sie für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, für notwendig erachten; danach werden wir sie sicher löschen. Sie können uns jederzeit auffordern, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen, indem Sie eine E-Mail an support@peecho.com senden.

10. Ihre Rechte

In Bezug auf Ihre persönlichen Daten haben Sie das Recht auf:

  • Verlangen, dass Ihre persönlichen Daten nicht verarbeitet werden;
  • Überprüfen Sie die persönlichen Informationen, die wir über Sie haben;
  • Sie können verlangen, dass Ihre persönlichen Daten nicht verwendet werden, um Sie zu Direktmarketingzwecken zu kontaktieren;
  • eine Korrektur von Fehlern in den persönlichen Daten, die wir über Sie haben, oder eine Aktualisierung dieser Daten zu verlangen;
  • Sie können verlangen, dass Ihre persönlichen Daten nicht für Profiling-Zwecke verwendet werden;
  • Sie können verlangen, dass Ihre persönlichen Daten nicht verwendet werden, um mit Ihnen in Kontakt zu treten;
  • zu verlangen, dass Ihre persönlichen Daten an eine andere Organisation übertragen oder exportiert oder aus unseren Unterlagen gelöscht werden; oder
  • Sie können jederzeit die von Ihnen erteilte Erlaubnis zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widerrufen.

Bitte senden Sie Ihre Anfrage per E-Mail an support@peecho.com. Wir werden ohne unangemessene Verzögerung reagieren und Sie spätestens innerhalb von 30 Tagen entsprechend benachrichtigen. Bevor wir Ihnen personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, können wir Ihnen einige Fragen zur Überprüfung stellen.

Direktmarketing

Bitte beachten Sie, dass die Erhebung, Verarbeitung, Nutzung, Weitergabe, Speicherung und Übertragung einiger Ihrer persönlichen Daten für die Bereitstellung der Dienste erforderlich sein kann. Ohne diese persönlichen Daten ist es Ihnen nicht möglich, unsere Dienste zu nutzen. Wenn wir eine Aufforderung zur Löschung personenbezogener Daten erhalten, die für die Erbringung der Dienste erforderlich sind, werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen und gemeinsam mit Ihnen nach einer angemessenen Lösung suchen.

Sie können Ihre Zustimmung zu Direktmarketing-Mitteilungen und/oder zur Erstellung von Profilen jederzeit widerrufen, indem Sie auf den Link "Abmelden" klicken, der sich am Ende unserer E-Mails befindet, oder indem Sie uns per E-Mail unter support@peecho.com kontaktieren.

Bitte beachten Sie, dass Sie als Nutzer unserer Dienste den Erhalt von E-Mails in Bezug auf Ihr Konto, die Dienste und Transaktionen nicht ablehnen können.

Beanstandungen

Wenn Sie sich über die Art und Weise beschweren möchten, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten oder wie wir eine von Ihnen gestellte Anfrage behandelt haben, können Sie eine Beschwerde bei der Datenschutzbehörde des Landes einreichen, in dem Sie leben oder arbeiten, oder des Landes, in dem Sie glauben, dass Ihre Daten von uns nicht rechtmäßig verarbeitet worden sind. Wir hoffen, dass dies nicht notwendig sein wird, und möchten Ihnen versichern, dass wir unser Bestes tun werden, um Ihre Unzufriedenheit zu beseitigen. Es ist auch möglich, eine Beschwerde bei uns per E-Mail an support@peecho.com einzureichen.

11. Sicherheit

Wir verwenden eine Reihe von Sicherheitstechnologien und -verfahren, um Ihre personenbezogenen Daten vor unbefugtem Zugriff, Verwendung und Offenlegung zu schützen, einschließlich der Verschlüsselung personenbezogener Daten sowohl bei der Übertragung als auch im Ruhezustand unter Verwendung modernster Verschlüsselungsalgorithmen und unter Anwendung bewährter Verfahren. Wir speichern alle Daten in privaten Amazon-Buckets. Lesen Sie mehr über deren Sicherheitsmaßnahmen unter diesem Link.

12. Erforderliche Offenlegung Ihrer persönlichen Daten

Wir können Ihre persönlichen Daten verwenden oder offenlegen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist, wenn wir nach vernünftigem Ermessen zu dem Schluss kommen, dass eine solche Verwendung oder Offenlegung notwendig ist, um unsere Rechte, unseren Betrieb oder unsere Nutzer zu schützen, um einem Gesetz, einem Gerichtsbeschluss oder einem rechtlichen Verfahren nachzukommen oder um unsere vertraglichen Verpflichtungen Ihnen gegenüber zu erfüllen.


Wir können die von uns kontrollierten Daten, einschließlich persönlicher Daten, im Falle einer Unternehmensumstrukturierung, einer Fusion oder eines Verkaufs übertragen.


Letzte Aktualisierung: 22. Mai 2018.